Logo der Evangelisch-lutherischen Erlösergemeinde

Liturgie

Herzlich willkommen zu den Gottesdiensten in der Erlöserkirche!

Schön, dass Sie da sind und wir gemeinsam Gottesdienst feiern. Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohl fühlen. Deshalb ein paar Dinge vorweg:

Wozu Gottesdienst?

Es tut gut, eine Stunde Zeit zu haben: für sich persönlich, für Gott, für eine Unterbrechung des Alltags. In der Stille, im Singen, im Gebet und im Hören auf Gottes Wort suchen wir Orientierung für unser Leben. Im Gottesdienst danken wir Gott für das Schöne, wir klagen ihm das Schwere und bitten gemeinsam um seinen Segen für unser Leben und unsere Welt.

Zum Abendmahl: Jesus Christus lädt uns ein an Gottes Tisch. Im Abendmahl kommt uns Gott in Brot und Wein (Traubensaft) nahe. In ökumenischer Geschwisterlichkeit sind alle eingeladen. Kinder können teilnehmen; sie sollten im Gespräch mit den Eltern oder im Kindergarten vorbereitet sein; kleine Kinder werden gesegnet. Das Abendmahl feiern wir in der Gemeinschaft aller Christinnen und Christen aller Zeiten und Weltgegenden.

Es wäre schön, wenn unsere Kirche für Sie ein Ort sein kann, an dem Sie zur Ruhe kommen und neue Kraft finden, um leben, glauben, lieben und hoffen zu können.

Auf den folgenden Seiten finden Sie den Ablauf unseres Gottesdienstes.

Seitenanfang